Zum 3. Waldjugendtag am Sonntag, den 02. Juni 2013 von 10 Uhr bis 17 Uhr auf der Jung-Pfalz-Hütte waren alle Kinder, Jugendliche und Junggebliebene herzlich eingeladen. Bei allerbestem Wetter wurden die Kinder mit Spiel, Spaß und Spannung unterhalten. Mit Pony- und Pferdereiten unter Anleitung des Hahnenbacher Hofes wurden wir unterstützt.

Im Mittelpunkt stand die Waldwerkstatt, gemeinsam wurde ein „Insektenhotel“ errichtet und die Zusammenhänge durch den Förster Harald Düx den „Aktiven“erklärt. Mit Basteln, Spielen, Stockbrotessen für Kinder wurde das Programm abgerundet.

Unser Waldlernpfad wurde durch einige Infotafeln in einer gemeinsamen Aktion des Jugendpflegeverein Jung-Pfalz e.V. und der Trifels Natur GmbH Annweiler, erweitert. Mit verschiedenen Tafeln wurde im diesjährigen Jubiläumsjahr zum Thema „300 Jahre Nachhaltigkeit – ein Begriff schreibt Geschichte…“ informiert.

  • Flyer zum Waldjugendtag 2013
  • Bilder zum Waldjugentag